Die Gesundheit in die eigenen Hände nehmen

Eine VinaMa®-Grundausbildung ist für:

  • Menschen, die bereits in Heil-, Pflege- oder Sozialberufen tätig sind und ihre berufliche Kompetenz erweitern möchten.
  • Berufstätige in den Bereichen Kosmetik, Fußpflege o.ä. als Zusatzangebot und Qualifizierung ihrer beruflichen Tätigkeit.
  • Menschen, die sich privat oder beruflich verändern oder neu orientieren wollen und sich später im Bereich Gesundheitsvorsorge, Beratung und Wellness selbstständig machen möchten.

Ausbilderin ist Frau Nguyên Thi Thiêt.
Bitte rufen Sie an oder schicken Sie uns eine Email , um mehr zu den Terminen zu erfahren.

Ausbildung 2018 (7 Tage mit Zertifikat)

Termine
Sa. 24. – Fr. 30. November 2018

Zeit:
Täglich von 10:00 – 18:00 Uhr (Inkl. Tagungsgetränke)

*Änderung der Termine vorbehalten

Anmeldeformular

Ausbildung 2019 (7 Tage mit Zertifikat)

Termine
Sa. 18. – Fr. 24. Mai 2019
Sa. 23. – Fr. 29. Novemver 2019

Zeit:
Täglich von 10:00 – 18:00 Uhr (Inkl. Tagungsgetränke)

*Änderung der Termine vorbehalten

Anmeldeformular 2019

Veranstaltungsort:
ARTEMISA – Bonner Heilpraktikerschule
Wachsbleiche 8-9
53111 Bonn

Telefon: 0228 – 67 71 87
www.artemisa.de

5

2

4

Ausbildungsweg

Dies ist Ihr Ausbildungsweg zum/zur VinaMa®-Therapeuten/in und zum/zur VinaMa®-Praktiker/in:

Lerninhalte in der VinaMa®-Grundausbildung

  • Philosophie der VinaMa®
  • 12 Übungen der VinaMassage® am eigenen Gesicht, Kopf, Hals und Nacken
  • Theorie und Praxis der VinaMa® – Methode
  • Einführung in die VinaMa-Diagnostik
  • Techniken verschiedener Gesichtsdiagnosen
  • 8 Prinzipien der VinaMa® Anwendung
  • Erläuterung der Übungen an Hand der 30 Diagramme
  • Entdecken und Erarbeiten der Gesichtsreflexzonen
  • Entdecken und Erarbeiten der MultiReflexologie auf dem gesamten Körper
  • Reflexion des äußeren Körpers auf dem Kopf, Gesicht, Körper, Ohren, Händen und Füßen
  • Reflexion der inneren Organe auf dem Kopf, Gesicht, Körper, Ohren, Händen und Füßen
  • Anwendung der wichtigsten Vitalpunkte von 8 Gruppen:
    Gruppe I : Kopf, Gesicht und Nervensystem
    Gruppe II: Ohren, Augen, Nase und Hals
    Gruppe III: Hals, Nacken, Schulter und Arme
    Gruppe IV: Brust und Brustkorb
    Gruppe V : Bauch
    Gruppe VI: Unterleib
    Gruppe VII: Rücken
    Gruppe VIII: Beine
  • Anwendung und Wirkung der 7 Eigenschaften der VinaMassage®-Instrumenten
  • Vermittlung verschiedener Behandlungstechniken mit und ohne Instrumenten
  • Moxa-Therapie (Erwärmung von Vitalpunkten am Gesicht und Körper)
  • Anwendung der VinaMassage®-Instrumente, Moxastick, Balsam, Heilpflaster (Salonpas)
  • Die zehn Ursachen der Krankheiten
  • Die zehn Behandlungsstrategien
  • Die zehn Wege zur Heilung
  • Vermittlung der Behandlungstechniken, sowohl in theoretischen Unterweisungen, als auch in praktischen Übungen
  • Selbstbehandlung der häufigsten Beschwerden

Lehrmaterial inkl.

  • A 4 Ringordner (Stufe 1 – 7)
  • 28 – DIN A4 Farbdiagramme der VinaMa®
  • Lageplan der Vitalpunkte auf dem Gesicht
  • Farbige Vitalpunkte auf den Diagrammen
  • 12 Übungen der VinaMassage® Handbuch

Die VinaMa®-Ausbildung dient sowohl der Gesundheit als auch der Persönlichkeits- und Bewusstseinsbildung und ist dadurch eine gute Investition in die eigenen Fähigkeiten.

Anmeldeformular

Sie möchten auch in Ihrer Stadt GesichtsReflezxonenMassage Seminare oder eine Ausbildung zum VinaMa®- Therapeuten organisieren? Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Bitte rufen Sie an oder schicken Sie uns eine email , um Termine zu erfahren.

6

3

 

7

8


Teilnahmebedingungen für Seminare, Ausbildung und Veranstaltungen des Fachinstituts für ganzheitliche VinaMa®, Bonn